"Für immer vielleicht" von Cecilia Ahern

by - 14:22

Hey ihr ;)

Ich habe nun das Buch komplett durch gelesen.
Und hier bewerte ich das Buch.^^

INFOS


Titel: Für immer vielleicht
Autor: Cecilia Ahern
Seiten: 448

Kurzbeschreibung:
Alex und Rosie kennen sich seit Kindertagen. Auch als sie erwachsen werden bleiben sie in Kontakt und ihnen ist klar, dass das Schicksal sie zu mehr als nur besten Freunden bestimmt hat - doch dann kommt alles anders. Alex geht von Irland nach Amerika. Es ist geplant, dass Rosie nachkommt, doch dann wird sie schwanger. Und das nicht von Alex. Sie zieht ihr Kind alleine groß, Alex heiratet eine Amerikanerin. Erst nach Jahren ist er wieder solo - doch inzwischen ist Rosie verheiratet ... Ein neuer romantischer Liebesroman der jungen Irin, die 2004 mit "P.S. Ich liebe Dich" die Bestsellerlisten stürmte.

Meine Meinung:
Nun bin ich mit dem Buch durchu nd ich muss echt sagen, dass ich mich nicht durch das Buch "quälen" musste,^^ weil ich total süchtig nach dem Buch geworden bin. Was mir an dem Buch besonders gefällt ist, dass es nicht "normal" geschrieben ist. Man liest in dem Buch Briefe, Mails, Chat Protokolle, Horoskope, Zeitungsabschnitte und noch viel mehr, was richtig viel spaß macht. ;) Mit anderen Büchern, die auch so aufgebaut waren habe ich "schlechte" Erfahrungen mit gemacht, so dass man sich von der Situation selber kein Bild machen konnte, aber bei diesem hier ist es ganz anders! Trotz der Briefe u.s.w. ist alles schön detaliert aufgeschrieben, so das man sich von den Handlungen ein Bild machen kann. 
Allerdings muss ich sagen, dass ich das offene Ende gar nicht gut finde, denn wenn ich ein Buch lese, möchte ich auch gerne wissen, wie es denn nun endet. Zwar kann man es sich schon denken, aber ich bin nun mal kein fan von offenen Enden.^^

Fazit:
Es ist trotz dem offenem Ende auf jedenfall eine Kaufempfehlung! bzw. Lesenswert^^

Das Buch bekommt von mir:


You May Also Like

2 Kommentare :)

Hinterlasse mir ein Kommentar :)