Haare ausfetten - Hausmittel gegen Schuppen

by - 20:52

Hey ihr =)


Ich habe mir das letzte mal die Haare am Sonntag gewaschen.
Und dann auch noch heute.
Die Haare waren heute leicht fettig, aber weniger fettig, als vor der Haar entfettung, also hatte es sich etwas gelohnt. Aber weil ich durch das Babypuder ja kleine Hautschüppchen verliere habe ich heute andere Haar produkte verwendet, als sonst. Ich habe ein mildes Kindershampoo benutzt und dazu habe ich noch 20 Tropfen Teebaumöl zu gemischt, das soll wohl gut gegen Schuppen sein. Allerdings ist der Duft vom Teebaumöl auch nicht jedermanns Sache^^ Danach musste ich die Haare noch mal einshampoonieren, damit der Teebaumöl Duft heraus gewaschen wird. Danach kam noch eine alverde Repair Haarkur rein. Nach dem Haare waschen habe ich meine Haarspitzen mit dem Alverde Repair Haarspitzenfluid behandelt.

Mir ist aufgefallen, dass meine Haare vllt. ja schnell fetten, weil ich die Haare "zu viel Pflege".
Werde er demnächst mal mit weniger Kuren/ Spülungen ausprobieren.

Benutze Produkte:


You May Also Like

1 Kommentare :)

  1. Das Problem wie Schuppen und starker Juckreiz ist mir sehr nah, weil bei mir von Schuppenflechte Kopfhaut betroffen ist. Endlich fand ich Mittel, das wirklich hilft. PsoEasy Shampoo ist ein super Mittel! Eine echte Entdeckung für mich!

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar :)