[Rezesion]

[Rezesion] "Sei schlau, stell dich dumm" - "von" Daniela Katzenberger

15:20

Hey meine lieben,

bei meinem letztem post habe ich euch gefragt, über welches Geschenk, das ich bekommen habe, ihr gerne einen post haben wollt. Und die meisten von euch sind an einer Buch Rezision von der "Katze" interessiert ;)

erst einmal gibt es hier einen kleinen Einstieg, indem ich euch einfach mal meine Einstellung zu der Katzenberger selber vorstellen möchte.

Also ich habe, wie viele andere von euch bestimmt auch, gerne Auf und Davon und auch Goodbye Deutschland geguckt. und dann kam irgendwann Daniela drinnen vor. Ich habe ich ab der 1. Folge alös sehr sympatisch empfunden. Gerade weil ihr Aussehen und charakter, soweit man es als zuschauer beurteilen kann^^ etwas gegensätzliches erfrischendes ist. Dann habe ich sie vor der Sendung noch bei Taff als Testerin gesehen ^^..und seit sie dann auf VOX lief habe ich es dann auch regelmäßig geschaut und dann hat sie auch schon ihre eigene Sendung bekommen usw.. Also ich würde mich keinesfalls als Fan bezeichnen aus dem Alter bin ich raus ;) Sondern ich finde sie einfach total symüpatisch und mag es gern ihr zuzusehen. Also hab ich alle Folgen gesehen xD Naja aber die Aktion von wegen "Katze sucht Katze" .. najaa ^^ egal so viel dazu ;) also bin ich kein Kritiker ^^

Zum Buch

Titel: "Sei schlau, stell dich dumm"
Autor: "Daniela Katzenberger"
Seiten: 209

Kurzbeschreibung:
Der Spiegel spricht von der blondesten Medienkarriere des Jahres, für die Bunte ist sie Deutschlands neues Phänomen. Wer ist diese Frau, die rundum für Aufsehen sorgt? Wasserstoffblondierte Kunsthaarmähne, cappuccinofarbene Studiobräune und Doppel-D-Silikon-Busen. An der Katze scheint wenig echt zu sein, trotzdem kommt sie bestechend authentisch und ehrlich rüber. Ihre Sprüche sind legendär und wenn sie redet, trägt sie das Herz auf der Zunge. Offenherzig und unbeschwert wandelt die Katze durchs Leben, kaum zu glauben, dass in ihrem Leben schon viel Mist passiert ist. Davon erzählt sie hier zum ersten Mal. Und davon, wie sie es trotzdem geschafft hat, die zu werden, die sie ist.

Meine Meinung:
Also erst einmal möchte ich das Design bewerten. Ich finde es schade, dass für die Titel Seite des Buches kein neues Bild aufgenommen wurde. Denn das Bild ist z.B. auch das Layout ihrer offiziellen Homepage. Dann zur Aufmachung der Seiten. Die Seiten finde ich schön gestaltet, weil sich am Rand ein Streifen mit einem Zitat befindet und das auf jeder Seite. (Ok paar Zitate wiederholen sich naja..) Wer sich selbst von überzeugen möchte hier die Seiten Angaben S. 94 und S. 206 der gleiche Spruch. Und im Buch gibt es auch noch ein paar Bilder, was ich wiederrum gut und interessant finde =) Es ist ja wohl allen klar, dass sie das Buch nicht selber geschriben hat, oder ? ^^ Es war wohl ein Ghostwriter, der/ die sich in die Sprache der Katzenberger hereinfinden musste und es auch geschafft hat. Im Buch gibt es ihr "Schönheits 1x1" was mich sehr interessiert hat auf S.150 und es endet auch schon auf S.150... Dort sind nur 9 Zitate oder einstellung/ ansichten aufgeschreiben . . . habe ich irgendwie auch mehr von einer Kosmetikerin erwartet. Also in Sachen Beauty habe ich aus "ihrem" Buch nichts gelernt schade /). In dem Buch habe ich auch noch den Martin Koslik vermisst, denn es war dort hautsächlich die Rede von dem Redakteur, usw. Also ihrem Team aber der Martin wurde nur ein einem kleinen Satz erwähnt. ;( Dabei habe ich das Gefühl, dass sie ihm viel zu verdanken hat, jedenfalls kam es mir bei den Sendungen so rüber. Aber um nun zu etwas positivem zu kommen finde ich es toll, dass "sie" da erwähnt,. wieviel sie z.B. bei Taff pro Dreh verdient hat und wieviel sie nun pro Autogrammstunde verdient (für alle neugiereigen ja es sind 20.000€) =) Es wird da ihre Wohnung beschrieben, wobei ich verwirrt war und nciht wusste, welche gemeint war denn sie hat ja 2.eine auf Mallorca und die andere in Oggersheim, die verwirrung liegt aber an mir^^ Das sind do meine Eindrücke vom Buch, obwohl ich sie mag.

Mein Fazit: 
Das Buch werde ich mir nich noch ein 2. mal durchlesen. Irgendwie hat mir da was gefehlt, kann aber nciht genau sagen was. Hmm.. ob ich es weiter empfehlen würde.. kommt drauf an wer sich für was interessiert^^ Wenn ihr euch für ihre Kindheit usw. interessiert dann ja,. weil es gut und genau beschribeen ist. Wenn ihr euch für ihre "Schminktipps" interessiert würde ich es euch kaum empfehlen, weil dort keine zu finden sind ^^

Da bin ich ja mal sehr gespannt, wie ihr das Buch findet ?? =)
Und kann mir sehr gut vorstellen, dass wegen meiner Meinung hier eine riesen Diskussion entstehen könnte ^^ wie gesagt habe ich gar ncihts gegen die Dani nur bin schon vom buch enttäuscht.

You Might Also Like

10 Gedanken

  1. Ich hab das Buch auch und hab mehrmals so lachen müssen :D ihre Worte sind einfach herrlich!

    AntwortenLöschen
  2. ja,der buchdeckel fiehl mir auch sofort auf :o.
    wie teuer war das denn,weißt du das? <:
    lg

    AntwortenLöschen
  3. Ich hab das Buch auch gelesen und fand es so "naja" :D
    Die Zitate wiederholen sich andauernd am Rand, oder kam es mir nur so vor?

    AntwortenLöschen
  4. Eigentlich wollte ich es mir kaufen.
    Aber ich werde dann wohl warten, bis man es in unserer Bibliothek ausleihen kann :)

    Viele Grüße,
    Madeline xoxo

    AntwortenLöschen
  5. Achja das Buch hab ich als es rausgekommen ist auch gelesen (: Ich fand es ganz interessant, mehr über die Katzenberger zu erfahren & es ist auch nett geschrieben.

    AntwortenLöschen
  6. na, das klingt nicht besonders lesenswert...

    dankeschön für die info!

    alles liebe :)

    AntwortenLöschen
  7. Danke, das ging ja schnell :).
    Ich glaube, ich werde mir das Buch wohl auch lieber mal in der Biblitohek ausleihen.
    Mela♥licious

    AntwortenLöschen
  8. Hätte ich nie in Erwägung gezogen zu kaufen :D die Dame ist mir höchst unsympathisch und künstlich².

    AntwortenLöschen
  9. die katze ist jemand, der sehr stark polarisiert. ich finde, man sieht der dame an, dass sie einen guten charakter hat und bestimmt (hoffen wir es) ist sie nicht ganz so doof, wie sie sich manchmal gibt. ich bin definitiv kein fan, aber ich höre ihr gerne zu :-) gibt jedenfalls immer was zu schmunzeln, wenn sie ihre lebensweisheiten ungefragt mit anderen menschen teilt... würde sie weniger schminke tragen, wäre sie denke ich noch um ein vielfaches, vielfaches hübscher......für mich wäre das buch nichts, aber mir gefällt das bild auf dem einband :-) da sieht sie richtig hübsch aus.

    liebe grüße <3

    AntwortenLöschen
  10. Also ich bin am Buch dran und ich muss sagen ich finde es gut, aber bis jetzt fehlt mir eben auch schon die Würze...

    lg nicci ♥

    www.gossip-gaga.blogspot.com

    AntwortenLöschen

SUBSCRIBE

Like us on Facebook

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...