Vegan

Vegan For Fit Challenge Tag 2 - Sportlicher Tag

22:06

Hey meine lieben,

nun ist der 2. Tag der Vegan For Fit Challenge und was soll ich euch sagen?
Heute steht der Tag unter dem Motto Sport.

Frühstück


Heute gab es zum Frühstück die Apfel-Zimt-Hirse Creme (VFF S.72) Um sich das Frühstück zubereiten zu können, muss man sich wirklich viel Zeit nehmen, weil die Hirse erst einmal gekocht werden muss, was auch schon so um die 30 Minuten dauert und was die Zeitangaben angeht ist das Buch bei dem Rezept genau und hat auch gestimmt nur die Hafermilch Angaben haben bei meinem Koch vorgang nicht ausgereicht und musste immer etwas mehr dazu geben, damit es nicht eine Pampe wird, sondern auch etwas cremig wird. Aber sonst hat es wirklich sehr geschmeckt ich bin ja eh ein großer Zimt Fan und daher ist es echt ein tolles Frühstück, dass auch sehr sättigend ist.

Mittag&Abendessen
Heute gab es zum Mittag, wie aber auch zum Abendessen den gestrigen Tomatochino, also seht ihr, dass bei den Rezepten wirklich viel herauskommt. (Die Rezepte sind eh immer für 2 Personen gedacht) Und ich finde es wirklich mal gemütlich dadurch nur jeden 2. Tag zu kochen und muss dann nicht 2 oder sogar mit dem Frühstück 3x kochen. Für morgen werde ich auch noch eine Portion vom Tomatochino haben, aber dann muss ich auch wieder was neues kochen.

Zwischendurch bis 19Uhr
Da habe ich meine Lieblinge und zwar paar Nüsse genascht, als ich nach Hause gekommen bin, weil ich echt hungrig war. Ich kaufe mir immer die Edelnuss Mischung aus dem Rossmann für 1,69€

, ich mag diese, weil da keine Rosienen drinnen sind, denn diese sind nicht Challengetauglich und ich finde, dass davon immer viel zu viele drinnen sind in den Mischungen, wahrscheinlich sind diese am günstigsten für den Hersteller.

Gedanken/ Motivation
Heute war es mit den Gedanken schon viel besser und war heute auch im Rossmann und habe mir einfach die Schoko Dinge angeguckt und konnte wiederstehen und irgendwie konnte ich mich auch satt sehen komisch zu erklären ist aber so^^

Sport
Ich habe eher durch Zufall war über die Trainerin Tracy Anderson erfahren, die wohl ein gutes Programm haben soll, mit dem man keine Muskelpakete bekommt, sondern sein Körper weiblich definieren kann, was mich fasziniert hat aber dann habe ich heute auf Youtube die Videos von Jillian Michaels gefunden und habe das "30 day shred" Stufe 1 gemacht nein nicht bis zum Ende ..^^

Zum 30 Day Shred Training von Jillian Michaels man soll es komplett 30 Tage lang machen, somit lässt es sich gut mit der Vegan fpr fit Challenge kombinieren.
1. Woche trainiert man nach dem Video 30 Day Shred Stufe 1
2. Woche trainiert man nach dem Video 30 Day Shred Stufe 2
3. Woche trainiert man nach dem Video 30 Day Shred Stufe 3

Fazit
Es war ein netter und entspannter Tag, doch diese 19 Uhr Regel ist echt schwer einzuhalten aber habe es "sündenfrei" geschafft ;)

Wie ernährt ihr euch ?


You Might Also Like

5 Gedanken

  1. Gratulation zum erfolgreichen Tag 2! Kann man eigentlich dieses Frühstück schon am Abend vorher vorbereiten? Ich hätte nämlich keine 30-extra-Minuten morgens :D Oder soll man das warm essen? Sieht lecker aus, aber ich bin leider bei Apfel und Zimt raus :/
    Alles Liebe!

    PS: Gucke direkt mal nach was das für ein Fitnessvideo ist :D

    AntwortenLöschen
  2. Ah, das Video kenne ich. Sieht schon vom zugucken anstrengend, aber gut aus. Wobei ich niemals Hampelmänner machen würde :D

    AntwortenLöschen
  3. Ich find das ganz hervorragend, dass du die Challenge machst. Ich wünsche dir noch ganz viel Erfolg!
    Ich hab mir auch mal die Videos angesehen, verlinke die doch beim nächsten mal direkt auf dem Blog, dann sind sie leichter zu finden. ;)

    AntwortenLöschen
  4. Das Frühstück würde mich nicht ansprechen schon weil es bei mir schnell sein muss (beim Zubereiten).
    Aber ich ernähre mich eigentlich simple..also morgens Kohlenhydrate/Eiweiß, mittags auch und abends nur Eiweiß... doch wenn ich Krafttraining mache esse ich abends dann auch schon Eiweiß und Kohlenhydrate um den Muskelaufbau zu steigern :)
    Du hast einen echt interessanten Blog! Hast eine neue Leserin :)
    Liebste Grüße
    http://xbeauty-and-morex.blogspot.de/

    AntwortenLöschen

SUBSCRIBE

Like us on Facebook

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...