Meine neue Sport Motivation: 30 Day Squat Challenge - Tag 1

by - 00:37

Hey meine lieben,

heute melde ich mich mal mit einem Thema auf meinem Blog und zwar gehts um Sport ;)

Also ich bin zwar mit meinem Körper zufrieden, aber natürlich nicht zu 100%.
Und dann hat es noch ein Herr geschafft mein Selbstbewusstsein, was mein Körper angeh,t zu zerstören mit folgenden Worten: "Ohh was ist das? Das ist aber nicht gut" (Auf mein Bauch bezogen).. Zwar ziemlich ironisch gehalten dennoch habe ich die Message bestens verstanden, Du magst mein Body nicht? Okey ich zeig dir schon wie gut ich aussehen kann und WERDE !

So Bitches lets do it and transform our Body ;)
Gerade Kritik ist für mich ein mega ansporn!!!

Ab heute möchte ich mit dem 30 Day Squat Challenge anfangen, d.h. es wird der Po trainiert ;)
Inspiration:


.

Und das hier war die Hauptsächliche Motivation dafür:

;)

Und so sieht das Squat Sportgrogramm aus:

Heute durchgeführter Sport:
- Am Stück 100 Squats (Tag 1)
- 30Day Shred Level 1 Programm (30 Minuten Fitness)

Irgendwie habe ich heute einen mega Motivations Schub bekommen klar es ist doch auch erst der Anfang :D

Ziel
Mein Ziel ist es einfach mein Körper zu definieren, vorallem was den Bauch angeht aber auch den Po ;)
Daher die Squat Challenge und dann je nach dem vllt noch die 30day Shred dazu ;)

Sport
Hmm die Squats sind ja mal locker flockig dahin gelegt, was, daher dachte ich mir, dass ich dies vielleicht auch noch mit dem 30Day Shred kombinieren kann/ werde, was daraus wird, werden wir sehen ;)
Jedenfalls bin ich gerade extremst motiviert ;) Und diese Motivation möchte ich unbedingt nutzen !

Ernährung:
Naja dadurch, dass es nun bald Weihnachtet ist es natürlich nicht einfach drauf zu achten usw. Dennoch versuche ichs ;) Wenn ich bei mir in meiner Wohnung bin, dann esse ich generell keine Süßigkeiten, bzw besitze diese gar nicht/ kaufe sie nie ;) Und sonst esse ich sehr wenig Kartoffeln, Reis, Brot also die Kohlhydrate ;)

Ernährungs Umstellung
Werde ich konkret nach Weihnachten machen, denn dann ist es etwas stressfreier und bin dann auch wieder in meiner eigenen Wohnung und bin mein eigener Boss ;) Also geplant ist viel Gemüse und Obst, vielleicht auch etwas Vegan angehaucht, bzw werde ich auch wieder drauf achten, dass sich in den Produkten, die ich kaufe kein Zucker befindet, nicht so einfach. Mein Plan ist es auch im Bio Markt einkaufen aber nicht nur da mal sehen, werde euch bereichten ;)

Das für euch wohl interessanteste sind wohl meine Ausgangswerte.. :D
Körpergröße: 1,58 ;)
Gewicht: 57kg
Also alles in allem befindet es sich im Normal Bereich.



Habt ihr mal eine Sport Challenge durchgeführt?

You May Also Like

8 Kommentare :)

  1. Ich hab die Challenge auch vor kurzem gemacht. Hab 30 Tage durchgezogen und einen miniminiminimalen Erfolg erkennen können. Das muss man aber echt auf ne längere Zeit durchziehen, 6 Monate wie auf dem Bild. Den Ehrgeiz muss ich aber erstmal lernen aufzubringen :D Ich wünsch dir viel Erfolg und Durchhaltevermögen!

    AntwortenLöschen
  2. ich habe die squat challenge angefangen und dann abgebrochen. mir war das viel zu langweilig, so viele squats zu machen... das ging so gar nicht. zudem war mir das training zu einseitig. ich will alle muskelpartien trainieren und nicht nur meinen po und meine oberschenkel.
    dann habe ich ein tolles 5 minuten work out gefunden...

    AntwortenLöschen
  3. Na da hast du dir was Schönes vorgenommen :)
    Ich bin seit Anfang Dezember im Fitnessstudio angemeldet und schwitze da jetzt, mehr oder weniger, rum. Ich werde mir aber auch bis nach den Feiertagen Zeit lassen und dann wieder bewusst essen und Fertigzeug weglassen... Ich war die ersten beiden Wochen auch extrem motiviert, diese Woche kam ich aber gar nicht zum Sport, das muss sich wieder ändern, haha.

    Ganz viel Erfolg bei deinem Vorhaben :)

    AntwortenLöschen
  4. willkommen im club und viel erfolg wünsche ich dir! :)
    passend zum thema empfehle ich dir diese seite, die mich motiviert hat
    squat-queen.com
    besonders die fotos in der galerie sind sehr motivierend
    lg

    AntwortenLöschen
  5. und das funktioniert wirklich? sieht iwie nach fake aus

    AntwortenLöschen
  6. Sehr inspirierend!
    Dein Blog gefällt mir richtig gut - vor allem das Design!
    Ich folge dir mal <3 :)

    AntwortenLöschen
  7. Hey :)
    Du hast einen echt wundervollen Blog. Dein Design ist total schön und interessante Themen hast du auch. Ich werde dein Blog im Auge behalten :) Würde mich freuen wenn du mal bei mir vorbei schaust und mir Feedback da lässt, vllt habe ich ja das Glück das du meine neue leserin wirst.

    xx
    www.sophias-fashion.blogspot.com

    AntwortenLöschen
  8. Hi!

    hast du das ganze durchgezogen?
    Ich bin nämlich grade bei Tag 7 und könnte mir vorstellen, dass mich spätestens ab der Hälfte die Motivation verlässt. :-/
    Über einen Bericht von dir würde ich mich freuen! :-)

    AntwortenLöschen

Hinterlasse mir ein Kommentar :)