minimalismus

30 Tage Aussortier Challenge - Minimalismus

10:31

Hey meine liebsten,

nach langer Zeit bin ich hier wieder aktiv und diesmal mit einem komplett anderem Thema als sonst.

Ich war lange Zeit nicht mehr hier aktiv, weil ich von meiner kleinen 1- Zimmer Wohnung nun in eine 2 Zimmer Wohnung gezogen bin und es mich wirklich viel Zeit gekostet hat, schließlich musste ich ja unmengen an Möbeln neu kaufen, aufbauen und das ganze drum herum. Aber nun ist es fast geschafft. Und sobald alles da steht und hängt, wo es seinen Platz hat wird es hier eine "Room Tour" geben ;)

Übrigends wer mir auf Twitter folgt hat schon einen Einblick in meinem Rosa Schlafzimmer Traum bekommen ;)

Zurück zum Thema,,



Die 30 Tage Aussortier Challenge: So gehts: 

- Sei dabei ! - Ziel ist es unnütze Dinge, die uns einfach belasten auszusortieren immer mit dem Gedanken:
- macht es mich glücklich?
- würde ich es mir nochmal kaufen?
- passt es noch zu mir? usw..

 - Jeden Tag werden 10 Dinge aussortiert! = insgesamt 300 Dinge !

 - Die aussortierten Dinge werden nicht gleich weggeworfen sondern verschenkt oder auf ebay Kleinanzeigen ausgeschrieben, am besten als zu verschenken markieren, so lässt es sich schneller einen Abnehmer finden =) (Es geht ja nicht ums Geld, sondern um das minimalisieren)

 - Start ist der 1. Februar 2016 ihr könnt täglich auf meiner Facebookseite sehen, was aussortiert wurde und was damit passiert.

 - Mach mit!! - Mitmachen kannst du, indem du mit auf Facebook folgst und einfach meine Beiträge mit den aussortierten Dingen kommentierst oder sogar selber ein Foto von deinen Dingen posten. Es motiviert und bringt immer auf neue Ideen, was aussortiert werden kann.


Am besten könnt ihr die Aktion auf meiner Facebookseite verfolgen, weil ich dort täglich die jeweiligen Dinge posten werde. Auf dem Blog wird es einen Wochenrückblick mit den Dingen geben.

Wer von euch wäre denn interessiert mitzumachen?

You Might Also Like

1 Gedanken

  1. Wow, das ist ja mal ein Vorhaben. Da ich dir ja schon länger auf Facebook folge, bin ich mal gespannt, was du uns so täglich zeigen wirst.

    Ich habe erst im Dezember einiges aussortiert, sowohl Kosmetik, als auch Kleidung, Accessoires etc. Deshalb habe ich nicht mehr so viel zum aussortieren, aber die Idee gefällt mir sehr gut. Vielleicht ist das etwas für nächstes Jahr, dann hat sich wieder einiges angesammelt :)

    Liebe Grüße
    Mimi

    AntwortenLöschen

SUBSCRIBE

Like us on Facebook

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...