Haare

Meine aktuelle Harpflege

13:24

Hey ihr lieben,

heute hatte ich mal etwas Zeit und habe alle Haarprodukte herausgesucht, die ich regelmäßig benutze.


Mein Haartyp
Ich habe längeres Haar, das trocken und geschädigt ist. Es ist auch sehr spliss anfällig und auch noch schnell fettend, also ist es genau so, wie man es gar nicht haben möchte. Ich wasche meine Haare jeden 2. Tag.

Vor der Haarwäsche
Benutze ich entweder ganz normales Rizinusöl 4., oder Hollywoods Beauty Castor Oil Treatment 6. also ist auch Rizinusöl nur in fester Form und mit anderen Inhaltsstoffen. Dies gebe ich dann auf die Kopfhaut und lasse es lange einwirken. - Klick Anwendungs Tipps -
In die Längen kommt dann mein Kokosnussöl 5.

Die Haarwäsche
Weil ich bei jedem Haarwaschgang Öl in den Haaren habe halte ich die Haare lange unters warme Wasser, damit sich das Öl löst. Dann benutze ich das Schauma Shampoo 3. und danach das Alverde Shampo 1. In die Längen kommt die Alverde Spülung 2.

Trocknen der Haare
Nach der Haarwäsche trockne ich sie mit einem Handtuch ab und wickel sie in einen Turban. Dann öffne ich ihn nach ca. 10 Minuten und nehme 1 Pumpstoß vom Alverde Haaröl 7. Verreiche es in den Handflächen und dann gebe ich es in meine Haarspitzen und längen. VORSICHt bei der Dosierung^^ Dann lasse ich die Haare Lufttrocknen und wasche sie immer am Abend.

Fettige Haare
Wenn meine Haare zu schnell fetten oder ich keine Zeit zum Haarewaschen hab, dann benutze ich ganz normales Babypuder ist genauso gut, wie ein Trockenshampoo^^ Nur viel günstiger ;)

Silikone
Ich benutze ab und zu mal das Syoss Haaröl, das Silikone hat, weil ich meine Haarspitzen damit vor weiteres Schädigungen schützen möchte. Mittlerweile lege ich keinen großen Wert darauf, dass die Produkte Silikonfrei sind.

Und dann benutze ich je nach Lust und Laune noch andere Produkt, die mir gerade in die Quere kommen ^^

Wie sieht eure Haarpflege aus ?

You Might Also Like

3 Gedanken

  1. meine haarpflege ist nicht besonders, ich achte nur drauf dass alle was an meine kopfhaut silikonfrei ist sprich shampoo aber spülung etc kann ruhig silikone nethalten (:

    AntwortenLöschen
  2. ..hi wenn du nicht mehr darauf achtest dass deine produkte silikonfrei sind, warum sollte man dann deinen blog lesen. denn ich kann ja auch alleine, ohne empfehlungen, alles mögliche aus der drogerie ausprobieren. also silikonfrei ist auch nicht das wichtigste, sondern dass sie auswaschbare "gute" silikone enthalten. dazu gehört aber nicht syoss sondern friseurprodukte, in diesen sind silikone dann in geringen mengen vorhanden.

    AntwortenLöschen
  3. Na, wenn du keinen Wert mehr auf silikonfreie Produkte legst, wieso sollte man sich dann deinen Blog durchlesen? Ich könnte ja auch alleine durch Drogerien streifen und alles ausprobieren. Silikonfrei ist in der Tat nicht so wichtig, sondern dass es "gute" auswaschbare Silikone sind, wie man sie in Friseurprodukten findet.

    AntwortenLöschen

SUBSCRIBE

Like us on Facebook

Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...